die Parteifreien Kufstein

Krumschnabel Parteifrei 0916 NEU
Parteifrei sein heißt für uns, dass wir nur für Kufstein da sind.

Im Unterschied zu anderen Fraktionen, lassen wir uns von keiner Landes- oder Bundespartei vorschreiben, was wir zu tun und zu denken haben.

Wir sind frei und unabhängig.

Uns geht es um das Wohl der Kufsteiner Bevölkerung, nicht um das Wohl irgendeiner Partei!

Wir laden Sie ein, sich auf dieser Homepage ein Bild von uns und unseren Ideen zu machen!

 

Ihr Bürgermeister Mag. Martin Krumschnabel und das Team der Parteifreien


  Wir zahlen unseren Wahlkampf selbst!
IMG_8288Wahlkämpfe kosten Geld, wir zahlen das selbst!

An dieser Stelle möchten wir Sie informieren: Alle Mittel, die in unseren Wahlkampf fließen, zahlen unsere Mandatare, die für den Gemeinderat gewählt werden in den kommenden 6 Jahre aus ihrer eigenen Tasche zurück.

Sie denken, das machen alle im Gemeinderat? Nein, im Gegenteil!

Plakate, Aussendungen, Inserate und Wahlgeschenke kosten viel Geld. In den meisten Fällen wird dabei das Steuergeld der Bürger verwendet und in den Parteizentralen großzügig für Wahlwerbung investiert.

Auch finanzielle Wahlspenden sind bis vor einigen Jahren heimlich auf die Konten der Parteien geflossen. Jetzt müssen sie offen gelegt werden, wenn sie eine gewisse Höhe übersteigen.

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, keine Spenden anzunehmen und niemandem durch großzügige Zahlungen, die vor der Wahl getätigt werden, verpflichtet zu sein. So bewahren wir uns unsere Unabhängigkeit!

Die Fraktion der Parteifreien im Kufsteiner Gemeinderat erhält jährlich einen sogenannten „ Bildungsbeitrag“ von der Stadtgemeinde Kufstein in der Höhe von 960 Euro. Aufgrund eines ungerechten Systems erhalten hier die politischen Parteien, die auch im Landtag vertreten sind, wesentlich höhere Beiträge- unabhängig von den Mandaten im Gemeinderat! Das kann man nicht fair finden.